In den vergangenen Semestern führten wir mehrere, auch für weitere Personen offene, Workshops durch. Die Themen der Workshops orientieren sich an den Interessen der bei diskursiv aktiven Menschen und es können jederzeit zu weiteren Themen Veranstaltungen organisiert werden. Viele der Workshops befassten sich mit Themen, die Kompetenzen in Gruppenprozessen erarbeiteten, so beispielsweise ein Konsensfindung- und ein Moderationsworkshop. Um die Inhalte unsere Arbeit weiter vermitteln zu können interessierten wir uns für effektive Pressearbeit und veranstalteten gemeinsam mit der Klimacampgruppe im Wintersemester 08/09 einen Workshop mit zwei Journalisten. Um Menschen für verschiedenen Aktionsformen zu begeistern und zu befähigen finden in unregelmäßigen Abständen Aktionstrainings statt. Ein Workshop zu gewaltfreier Kommunikation und Umgang mit Gewalt ist in Planung.

*Sommer 2009 Koordination einer Offenen Uni im Rahmen des Bundesweiten Bildungsstreiks an der Uni Mainz.

Anti-Abschiebungs Workshop vom 21.4.2012